Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Einbrüche im Stadtteil Schinkel

26.10.2017 - 16:01:50

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Einbrüche im Stadtteil ...

Osnabrück - Unbekannte trieben am Mittwoch im Stadtteil Schinkel ihr Unwesen. In der Zeit von 08.15 bis 22 Uhr machten sie sich in der Straße Backhausbreite an einem Zweifamilienhaus zu schaffen. Sie hebelten ein rückwärtig gelegenes Fenster der Erdgeschosswohnung auf, durchwühlten Schränke und Schubladen und stahlen Schmuck. In der Tiemannstraße brachen die Täter zwischen 17.45 und 20.45 Uhr über die Terrassentür in ein Reihenendhaus ein. Anschließend durchsuchten sie das Mobiliar und erbeuteten Bargeld und Schmuck. Zeugenhinweise zu verdächtigen Beobachtungen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0541/327-2115 oder 327-3240 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Kocar Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!