Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Einbruch in Wohngebäude

26.11.2019 - 16:06:30

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Einbruch in Wohngebäude

Osnabrück - Am Montag in der Zeit zwischen 13 Uhr und 17:30 Uhr verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einem Wohnhaus an der Bismarckstraße. Auf der rückwärtigen Gebäudeseite wurde ein Küchenfenster aufgehebelt. Im Erd- und Obergeschoss wurden diverse Räumlichkeiten und Möbel durchwühlt. Nach der Tat flüchteten der oder die Täter durch die Terrassentür. Entwendet wurden Schmuck, Bargeld und kleine Kunstgegenstände. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachten konnten, sich unter der Rufnummer 0541 327-3203 oder 0541 327-2215 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Matthias Bekermann Telefon: 0541/327-2072 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4451049 Polizeiinspektion Osnabrück

@ presseportal.de