Polizei, Kriminalität

Osnabrück: Einbruch in Stadtverwaltung

11.04.2018 - 11:51:43

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück: Einbruch in Stadtverwaltung

Osnabrück - Unbekannte brachen am frühen Mittwochmorgen in ein Gebäude der Stadtverwaltung am Natruper-Tor-Wall ein. Die Täter schlugen gegen 02.40 Uhr mit einem Stein eine Fensterscheibe neben dem Eingangsbereich zum Stadthaus 2 ein und gelangten so ins Innere. Dort durchsuchten sie den Informationsbereich nach Wertgegenständen, machten dabei aber keine Beute. Hinweise auf verdächtige Personen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0541-3273203 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!