Polizei, Kriminalität

Osnabrück: Einbrecher waren auf dem Weihnachtsmarkt aktiv

30.11.2016 - 12:41:01

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück: Einbrecher waren auf ...

Osnabrück - Einbrecher trieben in der Nacht von Montag auf Dienstag auf dem Weihnachtsmarkt vor der Johanniskirche ihr Unwesen, blieben dabei aber ohne Beute. Die vermutlich gleichen Täter machten sich an den Rollläden eines Glühweinstandes sowie eines Süßigkeitenwagens zu schaffen, gaben ihr Vorhaben letztendlich aber auf und zogen erfolglos ab. Wer Hinweise auf den oder die Täter geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Osnabrück, Telefon 0541-3273203.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!