Polizei, Kriminalität

Osnabrück - 83-Jährige nach Unfall schwer verletzt

06.04.2018 - 14:21:40

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - 83-Jährige nach Unfall ...

Osnabrück - Ein 74 Jahre alter Autofahrer war am Freitagmorgen (09.30 Uhr) auf dem Heiligenweg in Richtung Mindener Straße unterwegs. An der Kreuzung Tannenburgstraße wollte er nach links in diese abbiegen. Dabei übersah er vermutlich aufgrund der tief stehenden Sonne eine entgegenkommende 83-Jährige, die bei Grün die Fußgängerampel überquerte. Der 74-Jährige erfasste mit seinem Peugeot die Dame, wodurch diese schwer verletzt wurde. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus. Der Autofahrer erlitt einen Schock und wurde am Unfallort durch Rettungskräfte betreut.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Edeler Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!