Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Oranger Radlader entwendet - 5.000 Euro Schaden

29.11.2019 - 13:56:25

Polizei Wolfsburg / Oranger Radlader entwendet - 5.000 Euro Schaden

Wolfsburg - Wolfsburg, OT Mörse, Baumschulenweg 27.11.2019, 16.30 Uhr - 28.11.2019, 08.00 Uhr

Einen orangen Radlader haben Unbekannte vom Gelände einer Gärtnerei in der Straße Baumschulenweg entwendet. Die Tatzeit dürfte dabei zwischen Mittwochnachmittag 16.30 Uhr und Donnerstagmorgen 08.00 Uhr, der angerichtete Schaden bei 5.000 Euro liegen. Nach derzeitigem polizeilichem Ermittlungsstand gelangte die Täter auf noch zu klärende Art und Weise auf das Gelände der Baumschule. Hier verschafften sie sich Zugang zu einem Schuppen indem der Radlader abgestellt war und entwendeten ihn. Wohin sie mit dem Fahrzeug flüchteten ist derzeit ungewiss. Die Ermittler hoffen, dass Anwohner oder Hundehalter , die mit ihrem vierbeinigen Freund Gassi gegangen sind verdächtige Personen beobachtet haben und bitten um Hinweise an die Polizeistation in Fallersleben, Rufnummer 05362/96700-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Thomas Figge Telefon: +49 (0)5361 4646 204 E-Mail: pressestelle@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56520/4454181 Polizei Wolfsburg

@ presseportal.de