Polizei, Kriminalität

Ohne Versicherungsschutz unterwegs

21.11.2017 - 17:11:35

Polizeipräsidium Westpfalz / Ohne Versicherungsschutz unterwegs

Kaiserslautern - Weil sie ohne Versicherungsschutz mit ihrem Auto in der Stadt umher fuhr, hat sich seine Frau am Montag eine Strafanzeige eingehandelt. Der Wagen der 46-Jährigen wurde am frühen Abend in der Donnersbergstraße entdeckt und überprüft. Dabei kam heraus, dass seit Februar keine Versicherung mehr für den Smart besteht. Das Kennzeichen wurde daraufhin entstempelt, und das Auto musste vor Ort stehen bleiben.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!