Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ohne Führerschein und unter Drogen in Haspe unterwegs

24.06.2020 - 12:46:34

Polizei Hagen / Ohne Führerschein und unter Drogen in Haspe ...

Hagen - Am Dienstag, 23.06.2020, fiel einer Streifenwagenbesatzung gegen 16:00 Uhr ein VW auf. Die Beamten entschlossen sich zu einer Verkehrskontrolle und hielten den PKW auf der Enneper Straße an. Der 37-Jährige wirkte sichtlich nervös und zeigte Anzeichen von Drogenkonsum. Er gab den Polizisten gegenüber an, seinen Führerschein vergessen zu haben. Nach ersten Recherchen stellten die Beamten fest, dass der Mann keine Fahrerlaubnis besitzen dürfte. Damit konfrontiert gab der Hagener zu, dass ihm sein Führerschein vor mehreren Jahren abgenommen wurde. Ein wenig später durchgeführter Drogentest verlief positiv auf gleich zwei Präparate. Dem 37-Jährgen wurde eine Blutprobe entnommen. Er muss jetzt mit einer Anzeige und einer empfindlichen Strafe rechnen (sh).

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4632917 Polizei Hagen

@ presseportal.de