Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

OH-Eutin-Stadtgebiet / Feier aufgel?st

19.04.2021 - 15:47:44

Polizeidirektion L?beck / OH-Eutin-Stadtgebiet / Feier aufgel?st

L?beck - Am sp?ten Freitagabend (16.04.) wurden Polizeibeamte in die B?rgermeister-Steenbock-Stra?e geschickt, da dort offenbar unter Missachtung der gesetzlichen Regeln eine private, gr??ere Feier in einer Wohnung stattfinden sollte. So wurde es zuvor bei der Leitstelle per Telefon mitgeteilt.

Gegen 23:00 Uhr konnten die Beamten bereits auf der Stra?e Musik und Stimmengewirr aus einem offenstehenden Fenster h?ren. In einer kleinen Zwei-Zimmerwohnung befanden sich 12 Jugendliche und Heranwachsende im Wohnraum. Man sa? Schulter an Schulter auf den beiden Sofas und zus?tzlichen St?hlen. Auf dem Tisch befanden sich Getr?nke, aber auch eine Glasplatte mit wei?em Pulver, 2 Cuttermesser, Plastikkarten und Kunststoffr?hrchen. Zus?tzlich lag dort ein kleiner Zipbeutel mit wei?em Pulver. Diese Gegenst?nde wurden sichergestellt, ebenso eine gr??ere Menge an wei?em Pulver, welches die Beamten in einem Schrank vorfanden.

Neben den Anzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz wurde eine nach dem Bet?ubungsmittelgesetz gefertigt. Die Feier wurde aufgel?st.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion L?beck Pressestelle Stefan Muhtz Telefon: 0451-131-2015 Fax: 0451-131-2019 E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43738/4892791 Polizeidirektion L?beck

@ presseportal.de