Polizei, Kriminalität

Offenburg - Wasserrohrbruch

19.04.2017 - 13:12:00

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Wasserrohrbruch

Offenburg - Möglicherweise führten vorausgegangene Baggerarbeiten zu einem Wasserrohrbruch am frühen Mittwochmorgen in der Bühlerfeldstraße. Ein Zeuge hatte das unkontrolliert aus einer Baugrube fließende Nass kurz vor 2 Uhr gemeldet. Die Zuleitung wurde durch den verständigten Versorger unterbunden.

/pb

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!