Polizei, Kriminalität

Offenburg - Niedergeschlagen, Polizei sucht Zeugen

09.08.2018 - 15:41:49

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Niedergeschlagen, ...

Offenburg - Ein 62-Jähriger ist am Mittwochnachmittag nach einem vorangegangenen Disput mit einem noch unbekannten Mann in der Innenstadt von hinten niedergeschlagen und leicht verletzt worden. Die beiden Widersacher trafen kurz vor 16 Uhr in der Lange Straße aufeinander. Nach bisherigen Erkenntnissen waren beide Männer zu Fuß unterwegs, schoben aber jeweils ein Fahrrad neben sich her. Hierbei sollen sich im Bereich einer dortigen Baustelle die Lenker der beiden mitgeführten Drahtesel gestreift haben. Dies soll schließlich der Auslöser eines heftigen Wortgefechts gewesen sein. Nach Beendigung des verbalen Schlagabtausches ging der 62-Jährige seines Weges, während ihm sein Kontrahent folgte und ihn mit einem Faustschlag niederstreckte. Auf dem Boden liegend soll ihn der Angreifer noch mit mehreren Fußtritten traktiert haben, bevor er mit seinem Fahrrad flüchtete. Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Der nun Gesuchte soll etwa 20 Jahre alt und circa 185 Zentimeter groß sein. Er wird als schlank, westeuropäisch mit kurzen schwarzen Haaren beschrieben. Zum Zeitpunkt des Vorfalls trug er ein dunkles Polo-Shirt, eine dunkle Adidas-Trainingshose sowie eine goldene Adidas Schildmütze. Hinweise zur Identität des Unbekannten werden unter der Telefonnummer: 0781 21-2200 erbeten.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de