Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Offenburg - Nächtliche Streitigkeiten

10.08.2019 - 13:26:22

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Nächtliche Streitigkeiten

Offenburg - In der vergangenen Nacht, gegen 00:10 Uhr, wurde über Polizeinotruf eine Schlägerei am Zentralen Omnibusbahnhof in Offenburg gemeldet. Beim Eintreffen der Polizei war nur noch eine Streitpartei vor Ort, die andere hatte sich bereits entfernt. Doch auch die Stimmung unter den vier zurück gebliebenen Deutschen war aufgeheizt. Kurze Zeit nach dem Eintreffen der Polizei kamen zwei heranwachsende Deutsche zur Tatörtlichkeit und verhielten sich aggressiv gegen alle vor Ort anwesenden Personen. Nach den beiden kam auch deren im Gesicht verletzter Vater vor Ort. Dieser attackierte unverzüglich einen im Rollstuhl sitzenden Offenburger. Bei den vorläufigen Festnahmen kam es zu Widerstandshandlungen gegenüber den eingesetzten Beamten. Der Hintergrund des Streits ist derzeit noch unklar und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Gegen vier Personen wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

/FDR

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 21 0 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de