Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Offenburg - Kind verletzt

13.02.2020 - 15:01:27

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Kind verletzt

Offenburg - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Auto kam es am Mittwoch an der Kreuzung der Ahornallee zur Platanenallee. Nach Aussage einer Zeugin überfuhr um die Mittagszeit der 79-jährige Fahrer eines Suzuki die Ahornalle aus Richtung Schutterwald kommend und wollte bei Grünlicht die Kreuzung queren. Der 10-jährige Radfahrer soll demnach trotz Rotlicht in die Kreuzung eingefahren sein und kollidierte mit dem Auto. Glücklicherweise trug der Junge, obwohl er keinen Schutzhelm trug, keine schwereren Verletzungen davon. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen übernommen. Am Auto entstand ein Schaden von ungefähr 2.000 Euro; am Fahrrad von circa 100 Euro.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4519505 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de