Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Offenburg - Handfeste Auseinandersetzung

15.01.2020 - 14:21:39

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Handfeste ...

Offenburg - Nach einem Vorfall in der "Alte Lange Straße" am Dienstagnachmittag haben die Beamten des Polizeireviers Offenburg nun Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung, Beleidigung und Bedrohung eingeleitet. Gegen 17:25 Uhr wurde die Polizei durch Zeugen verständigt, dass vor einer dortigen Gaststätte eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Gange sei. Als kurz darauf mehrere Streifen des Polizeireviers eintrafen, war zwar der handfeste Disput beendet, doch die Stimmung noch immer aufgeheizt. Wie sich nach ersten Ermittlungen herausstellte, saß ein 40-jähriger Mann vor der Gaststätte, als seine ehemalige Partnerin mit ihrem neuen Lebensgefährten zufällig vorbeikamen. Hierauf soll der Mann zunächst Beleidigungen gegen das Paar gerichtet haben, worauf sich offenbar eine körperliche Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern entwickelte. Im weiteren Verlauf soll der 40-Jährige sein 12 Jahre älteres Gegenüber mutmaßlich zu Boden gebracht und ihm ihm Fußtritte gegen den Oberkörper versetzt haben. Zeugen konnten die beiden Streitenden noch vor Eintreffen der Polizei trennen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4492718 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de