Polizei, Kriminalität

Offenburg - Fußgängerin erfasst

27.10.2017 - 13:36:28

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Fußgängerin erfasst

Offenburg - Ein 66 Jahre alter Opel-Fahrer war am Donnerstag auf der Badstraße unterwegs, als er kurz nach 14.30 Uhr beim Abbiegen in die Stegermattstraße eine Fußgängerin übersah. Die 28-jährige Dame wurde von dem Opel erfasst, stürzte und zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. Die Leichtverletzte wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Am Auto des Unfallverursachers entstand kein Schaden.

/ch

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!