Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Offenburg - Exhibitionistische Handlung

13.11.2020 - 13:22:32

Polizeipr?sidium Offenburg / Offenburg - Exhibitionistische Handlung

Offenburg - Am Dienstagmorgen, gegen 8:30 Uhr, musste eine 20-j?hrige Radfahrerin auf dem Weg zur Arbeit eine unliebsame Begegnung machen. Der jungen Frau stellte sich auf der Plantanenallee, auf dem Radweg "Eisenbahnbr?cke", ein bislang Unbekannter mit seinem entbl??ten Geschlechtsteil in den Weg. Dabei hielt der circa 20 bis 30 Jahre alte Mann ihr seine Arme ausgebreitet entgegen. Nach Angaben der 20-J?hrigen war der Mann 170 cm gro?, von d?nner Statur, hatte eine helle Hautfarbe, trug einen grauen "Pullover" und eine graue Jogginghose. Ob dieser Vorfall im Zusammenhang mit vorangegangenen exhibitionistische Handlungen, die sich im Zeitraum der letzten vier Wochen im Bereich der Offenburger Innenstadt zugetragen haben, ist Gegenstand der momentanen Ermittlungen. Da die Anzeigenerstattung im aktuellen Fall zwei Tage sp?ter erfolgte, waren keine Fahndungsma?nahmen der Polizei m?glich. Aus diesem Grund bittet die Polizei die Betroffenen sich bei ?hnlichen Vorf?llen umgehend unter der Rufnummer 110 zu melden. /kw

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4762156 Polizeipr?sidium Offenburg

@ presseportal.de