Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Offenburg - Erfolglose Flucht

25.11.2019 - 13:56:43

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Erfolglose Flucht

Offenburg - Eine Verkehrskontrolle durch die Beamten des Polizeirevier Offenburg wurde am frühen Montagmorgen einem 21-jährigen Fahrzeugführer und seinem 16-jährigen Beifahrer zum Verhängnis. Als die Beamten sich gegen 0:10 Uhr dem Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Discounters in der Burdastrasse näherten, raste dieses ohne Beleuchtung davon und überfuhr in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit die Verkehrsinsel im Kreuzschlag und beschädigte hierbei ein Verkehrszeichen und eine Straßenlaterne. Anschließend setzten die beiden Fahrzeuginsassen ihre Flucht zu Fuß fort. Der Beifahrer konnte durch die eingesetzten Beamten noch am Unfallort festgestellt werden. Bei einer Durchsuchung seiner mitgeführten Sachen wurde eine Kleinstmenge Marihuana und Drogenutensilien festgestellt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz. Der Fahrer stellte sich gegen 3:45 Uhr auf dem Polizeirevier Offenburg. Er hatte das Fahrzeug einer Verwandten ohne deren Wissen in Gebrauch. Wegen Straßenverkehrsgefährdung, Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Unfallflucht und dem unbefugten Gebrauch eines Fahrzeugs erwartet ihn ein umfangreiches Strafverfahren. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg und des Verkehrskommissariat Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen. /am

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4449467 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de