Polizei, Kriminalität

Offenburg - Einbrüche in der Nordoststadt

05.04.2018 - 12:16:39

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Einbrüche in der ...

Offenburg - Zwei Gebäude in der Okenstraße sind in der Zeit von Dienstagabend und Mittwochmorgen Ziele von Einbrüchen geworden. Unbekannte verschafften sich durch Aufhebeln eines Fensters Zutritt zu den Büroräumen einer Praxis. Über das am Gebäude angebrachte Gerüst für Fassaden- und Dacharbeiten gelang es den Langfingern in weitere Räumlichkeiten einzudringen. Insgesamt wurde nur eine geringe Summe an Bargeld entwendet. Kein Glück hatten die ungebetenen Besucher in einem benachbarten Verbandshaus. Dort blieb soweit alles an seinem Platz. Die genaue Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

/nl

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!