Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Offenburg - Bei Rotlicht in Kreuzung eingefahren?

16.08.2019 - 12:31:43

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Bei Rotlicht in ...

Offenburg - Die Beamten des Polizeireviers Offenburg sind nach einer Unfallflucht am späten Donnerstagvormittag auf der Suche nach dem mutmaßlichen Unfallverursacher. Nach bisherigen Feststellungen war eine 33 Jahre alte Frau gegen 11:40 Uhr mit ihrem VW Golf bei Grünlicht von der Rheinstraße in den Kreuzungsbereich der Okenstraße eingefahren. Ein bislang unbekannter Autofahrer soll zur gleichen Zeit die Kreuzung bei Rotlicht aus Appenweier kommend in Richtung Innenstadt fahrend passiert haben. Nach der daraufhin erfolgten Kollision soll der Unbekannte einfach weiter gefahren sein, ohne sich um den angerichteten Schaden von mehreren Hundert Euro zu kümmern. Hinweise zum Unfallgeschehen, dem nun gesuchten Wagen und/oder zu dessen Fahrer werden unter der Rufnummer: 0781 21-2200 an die Ermittler des Polizeireviers Offenburg erbeten.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de