Polizei, Kriminalität

Offenburg - Aufgefahren

06.10.2017 - 10:56:38

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Aufgefahren

Offenburg - Nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen zog sich der Fahrer eines Transporters leichte Verletzungen zu. Ein 50-jähriger Ford-Lenker war kurz vor 11 Uhr auf der B3 unweit des Gifizsees unterwegs, als er vermutlich infolge Unachtsamkeit einem Fiat Ducato aufgefahren war. Der 24-jährige Fahrer des Ducato verletzte sich hierbei, eine notärztliche Behandlung war jedoch nicht erforderlich. Die alarmierten Beamten des Polizeireviers Offenburg bilanzierten einen Gesamtschaden von rund 6.000 Euro.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!