Polizei, Kriminalität

Offenburg - Ast in Speiche geraten

08.11.2018 - 14:21:58

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Ast in Speiche geraten

Offenburg - Ein abgebrochener Ast dürfte am späten Mittwochvormittag für den Sturz einer 65 Jahre alten Mountainbike-Fahrerin verantwortlich gewesen sein. Die Mittsechzigerin war mit ihrem geländetauglichen Velo in einem Waldstück bei Zell-Weierbach unterwegs, als ihr gegen 11.30 Uhr ein Stück Gehölz in die Speichen ihres Vorderrads geriet. Hierdurch kam die Sportlerin zu Fall und zog sich durch den Sturz schweren Verletzungen zu. Eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Offenburg nahm die Verletzte zunächst in ihrem Dienstwagen auf, bevor die Frau wenige Minuten später in die fachmännischen Hände einer Rettungsdienstbesatzung übergeben und zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus gebracht wurde.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de