Polizei, Kriminalität

Offenburg - Arbeiter durch Verbrennungen verletzt

07.02.2018 - 10:51:44

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Arbeiter durch ...

Offenburg - Eine Verpuffung hat am Dienstagabend zu schweren Verbrennungen eines 60 Jahre alten Mannes in einer Firma in der Straße "Am Kestendamm" geführt. Der Arbeiter war mit Reinigungsarbeiten an einer Maschine beschäftigt. Möglicherweise führte eine statische Aufladung zu einer Funkenbildung und löste so eine Stichflamme aus. Betriebsinterne Wehrleute waren zur Löschung des Feuers im Einsatz. Der Verletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Tübingen geflogen. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!