Polizei, Kriminalität

Offenburg - Am Bahnhof zusammengeschlagen

18.12.2017 - 15:56:58

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Am Bahnhof ...

Offenburg - Ein 21-Jähriger befand sich am Sonntagmorgen kurz nach 7 Uhr zusammen mit seiner gleichaltrigen Begleiterin im Bereich des Bahnhofes, als er von einer Personengruppe angesprochen und unmittelbar attackiert wurde. Auch als der junge Mann am Boden lag, ließen die Angreifer nicht von ihm ab sondern traten weiter auf ihn ein. Im Anschluss entfernte sich die Gruppe in Richtung Innenstadt, wo sie trotz einer sofortigen Fahndung nicht mehr angetroffen werden konnte. Der Mann wurde durch den Rettungsdienst zur ärztlichen Versorgung in das Offenburger Klinikum gebracht. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen zur Identität der etwa vier bis sechs Tatverdächtigen aufgenommen.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!