Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Oelde. Zeugen stellen aggressiven Ladendieb

22.06.2020 - 21:36:23

Polizei Warendorf / Oelde. Zeugen stellen aggressiven Ladendieb

Warendorf - Engagierten Zeugen ist es zu verdanken, dass am Montag, den 22.06.2020, ein flüchtiger Ladendieb in Oelde gestellt werden konnte. Gegen 16.35 Uhr hatte ein 33-jähriger Oelder Spirituosen in einem Supermarkt an der Lindenstraße entwendet. Auf Ansprache der Angestellten hin lief der Mann in Richtung Bultstraße davon. Als Passanten den 33-Jährigen festhielten, schlug dieser um sich und versuchte sich loszureißen. Mit Hilfe der hinzugerufenen Polzeikräfte konnte die Lage unter Kontrolle gebracht werden. Den Oelder erwartet nun ein Strafverfahren.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4631389 Polizei Warendorf

@ presseportal.de