Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Oelde. PKW kommt von der Fahrbahn ab und überschlägt sich

12.10.2019 - 06:36:24

Polizei Warendorf / Oelde. PKW kommt von der Fahrbahn ab und ...

Warendorf - Ein 26-jähriger Ennigerloher fuhr am Freitag, 11.10.2019, gegen 22.20 Uhr, mit seinem PKW auf der Ostenfelder Straße (L793) von Oelde in Richtung Ostenfelde.

Kurz hinter dem Ortsausgang verlor der 26-Jährige in einer Linkskurve aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug geriet in den Straßengraben, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Der 26-Jährige verletzte sich schwer, Rettungskräfte brachten ihn nach der Erstbehandlung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus. Bei der Unfallaufnahme wurde in der Atemluft des 26-Jährigen Alkoholgeruch festgestellt. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro. Die L793 war für etwa zwei Stunden gesperrt.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de