Polizei, Kriminalität

Oelde. Einbruch in Geschäft und Kiosk

05.12.2018 - 15:42:08

Polizei Warendorf / Oelde. Einbruch in Geschäft und Kiosk

Warendorf - In der Nacht zu Mittwoch, 05.12.2018, ereigneten sich im Stadtgebiet von Oelde zwei Einbrüche.

Auf der Lindenstraße verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu den Geschäftsräumen eines Floristikgeschäftes. Hier stahlen die Einbrecher aus einem Büroraum und aus dem Kassenbereich Bargeld. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute in unbekannte Richtung.

Ohne Beute blieben die Täter, die in einen Kiosk auf der Schorlemerstraße einbrachen. Nachdem die Täter sich gewaltsam Zutritt zu dem Kiosk verschaffte hatten, flüchteten sie ohne Beute.

Sachdienliche Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Polizei Oelde, Telefon 02522/915-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de