Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Oelde. Aus der Kurve geflogen

27.07.2020 - 13:12:43

Polizei Warendorf / Oelde. Aus der Kurve geflogen

Warendorf - Samstagnachmittag (25.07.2020, circa 14.00 Uhr) fuhr ein 31-Jähriger mit seinem Auto den Lüringweg von Vellern kommend in Richtung Oelde. In einer langen Rechtskurve kam der Oelder mit seinem Wagen nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und schleuderte zurück auf die Straße. Der 31-jährige Fahrer und sein 31-jähriger Beifahrer wurden verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest beim Fahrer verlief negativ. An Auto und Baum entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7500 Euro. Der Lüringweg war für die Dauer der Unfallaufnahme sowie für die Zeit der Reinigungsarbeiten komplett gesperrt.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4662663 Polizei Warendorf

@ presseportal.de