Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Öffentlichkeitsfahndung: Wer kennt den Geldbörsen-Dieb?

11.10.2019 - 12:26:34

Polizeipräsidium Hamm / Öffentlichkeitsfahndung: Wer kennt den ...

Hamm - Mit Fahndungsfoto sucht die Polizei Hamm einen Dieb, der am 2. Juli 2018 zunächst die Geldbörse einer Geschädigten mit 1300 Euro Bargeld und der EC-Karte entwendet hat. Im Anschluss versuchte er gegen 12.10 Uhr an der SB-Filiale der Sparkasse an der Lange Straße Geld vom Automaten abzuheben. Jedoch ohne Erfolg - da ihm die PIN nicht bekannt war.

Bei dem Versuch wurde ein Foto von dem Tatverdächtigen angefertigt. Der Mann trug zum Tatzeitpunkt eine blaue Hose, ein weiß-rot-kariertes Hemd und eine Sonnenbrille. Er hatte damals kurze, dunkle Haare mit beginnender Glatze. Seine Haare waren grau-meliert.

Das Amtsgericht Hamm hat nun die Veröffentlichung des Bildes angeordnet. Wer Hinweise zu dem abgebildeten Mann geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 zu melden. (lt)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de