Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Öffentlichkeitsfahndung - vermisste Person -

30.11.2019 - 05:06:42

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Öffentlichkeitsfahndung - ...

Bergen /Rügen - Seit dem 29.11.2019, 10:00 Uhr wird aus Rambin auf Rügen, Landkreis Vorpommern-Rügen, die 57-jährige Frau Susanne Fakhr-Mussavi vermisst. Die Vermisste benötigt ärztliche Hilfe. Letztmalig wurde sie in der gemeinsamen Wohnung in Rambin durch ihren Lebensgefährten gesehen. Sie wirkte desorientiert und könnte sich in hilfloser Lage befinden. Frau Fakhr- Mussavi wird wie folgt beschrieben:

- kräftige Gestalt - ca. 156 cm groß - scheinbares Alter: 57 Jahre - Haare: dunkel, halblang

Vermutlich ist sie mit einer schwarzen Jacke, weißer Hose und schwarzen Schuhen bekleidet. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat die Gesuchte seit dem o.g. Zeitpunkt gesehen oder kann Angaben zu ihrem jetzigen Aufenthalt machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Bergen auf Rügen unter der Telefonnummer 03838-8100 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Online können Hinweise unter www.polizei.mvnet.de gegeben werden.

Im Auftrag Peter Wojciak, Polizeihauptkommissar, Polizeipräsidium Neubrandenburg, Einsatzleitstelle, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @Polizei_PP_NB

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4454754 Polizeipräsidium Neubrandenburg

@ presseportal.de