Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Öffentlichkeitsfahndung - Unbekannter hebt Geld mit gestohlenen Bankkarten ab.

07.01.2020 - 15:46:33

Polizeipräsidium Koblenz / Öffentlichkeitsfahndung - ...

Koblenz - Den Geschädigten wurden am 19.06.2019 (56412 Heiligenroth) sowie am 21.06.2019 (55481 Kirchberg) im Einkaufsmarkt die EC-Karte entwendet und direkt anschließend bei einer nahegelegenen Bank am Automaten Geld abgehoben. Anhand des Lichtbildervergleichs konnte festgestellt werden, dass es sich um einen überörtlich agierenden, bundesweit auftretenden Täter handelt. Insbesondere im Bereich der Polizei Niedersachsen trat der Täter vermehrt auf. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Simmern, Tel.: 06761/9210 .

Weitere Infos unter: https://s.rlp.de/V34SJ

Täterfotos und Link zu der Fahndung der Polizei in Niedersachen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59459/4482718

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013, Georg E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117715/4485629 Polizeipräsidium Koblenz

@ presseportal.de