Obs, Polizei

Öffentlichkeitsfahndung- EC-Kartenbetrüger gesucht

12.12.2017 - 16:26:41

Polizeipräsidium Hamm / Öffentlichkeitsfahndung- ...

Hamm - Die Polizei Hamm sucht mit einem Fahndungsfoto nach einem tatverdächtigen Dieb und Betrüger. Der Unbekannte hatte am Donnerstag, 9. November, gegen 12.05 Uhr, einer 69-Jährigen in einem Supermarkt an der Lohauserholzstraße das Portemonnaie gestohlen. Darin befand sich eine Debitkarte. Mit dieser hob der Unbekannte, unmittelbar nach dem Diebstahl, an einem Geldautomaten im Hammer Westen Geld ab. Hierbei wurde er gefilmt. Da sonstige Ermittlungsansätze ausgeschöpft sind, hat das Amtsgericht Hamm nun die Veröffentlichung der Bilder angeordnet. Wer Angaben zur Identität des Täters machen kann meldet sich bitte unter Telefonnummer 02381 916-2361.(ba)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!