Polizei, Kriminalität

Ochtrup, Nötigung / Belästigung

18.12.2017 - 18:01:37

Polizei Steinfurt / Ochtrup, Nötigung/Belästigung

Ochtrup - Eine 17-jährige Jugendliche war am Freitagabend (15.12.2017), gegen 20.15 Uhr, mit ihrem Fahrrad auf der Bentheimer Straße unterwegs. Nachdem sie die Gronauer Straße überquert hatte, fuhr sie geradeaus auf die Bergstraße. In Höhe des dortigen Brunnens kamen den Schilderungen zufolge plötzlich zwei männliche Personen aus der Dunkelheit auf sie zu. Das Duo zog die Jugendliche unmittelbar vom Fahrrad. Das Opfer konnte sich auf den Beinen halten, das Rad fiel zur Seite. Nun begrapschten die beiden Unbekannten die Jugendliche und fassten sie unsittlich an. Als sie sich wehrte, flüchteten die Beiden unmittelbar. Derzeit kann nur gesagt werden, dass es sich um zwei 180 cm bis 185 cm große, männliche Personen handelte. Beide hatten ihre Gesichter durch Mützen -oder anderes ähnliches- verdeckt. Die Polizei bittet um Hinweis unter Telefon 02553/9356-4155.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!