Polizei, Kriminalität

Ochtrup, Feuer am Postdamm

19.12.2017 - 15:11:41

Polizei Steinfurt / Ochtrup, Feuer am Postdamm

Ochtrup - Am Montagabend (18.12.2017), gegen 19.15 Uhr, wurde ein Feuer im Gartenbereich eines Hauses am Postdamm gemeldet. Ein Bewohner hatte beim Blick aus dem Fenster hinter der Garage einen hellen Lichtschein gesehen und sich unmittelbar auf dem Weg dorthin gemacht. Dort brannte ein Holzverschlag in dem Brennholz lagerte. Es handelte sich um ein mit Platten abgedecktes Holzgerüst. Der Mann versuchte unmittelbar den Brand mit den ihm zur Verfügung stehenden Mitteln zu löschen. Da dies nicht gelang, alarmierte er die Feuerwehr. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen bei etwa 10.000 Euro. Der Holzverschlag ist abgebrannt und auch das Garagendach ist in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, zu der zurzeit noch keine Erkenntnisse vorliegen. Hinweise bitte unter Telefon 02553/9356-4155.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!