Polizei, Kriminalität

Ochtrup, Diebe bemerkt

05.10.2018 - 16:11:32

Polizei Steinfurt / Ochtrup, Diebe bemerkt

Ochtrup - Ein Autofahrer aus Ochtrup fuhr am Donnerstagnachmittag (04.10.2018), gegen 14.00 Uhr, an dem Baumarkt an der Laurenzstraße, Ecke Deipenbrook vorbei. Dort sah er zwei Männer, die von dem Firmengelände Werkzeugkoffer über den Zaun warfen. Danach stiegen die Beiden über den Zaun, nahmen einige dieser Koffer und flüchteten. Der Zeuge nahm die Verfolgung auf. Währenddessen sah er eine Polizeistreife, die er sofort über die Flüchtenden informierte. Die Beamten "übernahmen" und konnten während der Fahndung an einem kleinen Waldstück an der Laurenzstraße einen 34-Jährigen antreffen. Auf diesen traf die Beschreibung zu. Der Mann zeigte ihnen schließlich in dem Wald zwei Werkzeugkoffer -mit Maschinen-, die er dort versteckt hatte. Dort wurde zudem eine Tasche eines Ochtruper Einkaufsmarktes gefunden. In dieser befanden sich 62 Tafeln Schokolade, die dort gestohlen worden waren. Der 34-Jährige wurde vorläufig festgenommen und zur Polizeiwache gebracht. Am Zaun des Baumarktes wurden noch zwei weitere Werkzeugkoffer mit Maschinen gefunden, die die Täter bei ihrer Flucht zurückgelassen hatten. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de