Polizei, Kriminalität

Oberzent / Rothenberg: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

06.02.2018 - 10:41:46

Polizeipräsidium Südhessen / Oberzent / Rothenberg: Zeugen nach ...

Oberzent - Nach einer Verkehrsunfallflucht am vergangenen Wochenende suchen die Beamten der Polizeistation Erbach nach Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Gegen 9.45 Uhr am Sonntagmorgen (04.02.) entdeckten Zeugen erhebliche Unfallspuren im Heckbereich eines weißen Audi A2. Dieser war seit 21.30 Uhr am Vorabend (03.02.) neben der Fahrbahn im Bereich "Im Himmelreich" abgestellt. Ein bislang noch unbekannter Unfallverursacher hat sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Zeugen, die Hinweise zum möglichen Fahrer oder seinem Auto haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06062/953-0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411 Mobil: 0173/659 6516 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!