Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Obermeiderich: Peugeot in Brand gesteckt - Zeugen gesucht

06.01.2020 - 16:11:46

Polizei Duisburg / Obermeiderich: Peugeot in Brand gesteckt - ...

Duisburg - Unbekannte haben am frühen Sonntagabend (5. Januar, 17:50 Uhr) auf der Westender Straße einen blauen Peugeot angezündet, der auf einem Parkstreifen stand. Zeugen hatten das Feuer bemerkt und die Rettungskräfte verständigt. Die Feuerwehr löschte den Brand. Niemand wurde verletzt. Es wurden keine weiteren Autos beschädigt. Der Sachschaden beträgt mindestens 5.000 Euro.

Die Kripo der Duisburger Polizei geht in diesem Fall von vorsätzlicher Brandstiftung aus und hat in Abstimmung mit der Duisburger Staatsanwaltschaft einen Brandsachverständigen beauftragt. Die Beamten prüfen, ob ein Zusammenhang mit der Brandserie im Duisburger Norden besteht. Das KK 11 bittet die Bevölkerung auch in diesem Fall um Hinweise. Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen beobachtet haben, melden sich unter 0203 280-0. (stb)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801045 Fax: 0203/2801049

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4484638 Polizei Duisburg

@ presseportal.de