Polizei, Kriminalität

Obermeiderich: Ladendiebin beißt Verkäuferin

24.02.2017 - 15:51:24

Polizei Duisburg / Obermeiderich: Ladendiebin beißt Verkäuferin

Duisburg - Am Donnerstag (23. Februar) um 10:30 Uhr biss eine Ladendiebin (14) die Verkäuferin (23) eines Drogeriemarktes auf der Berliner Straße. Die Mitarbeiterin erwischte zwei Mädchen (beide 14) dabei, wie sie Schminkzubehör in eine Tasche steckten und den Laden ohne zu bezahlen verlassen wollten. Als sie das Duo darauf ansprach, flüchtete die eine Jugendliche aus dem Laden und ließ ihre Tasche mit den gestohlenen Artikeln zurück. Die Verkäuferin konnte die andere festhalten. Sie versuchte sich allerdings aus dem Griff zu befreien, indem sie die 23-Jährige in die Brust und den Oberarm biss. Die alarmierten Polizisten konnten die flüchtige 14-Jährige ausmachen und beide Mädchen den Erziehungsberechtigten übergeben. Sie erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls und räuberischen Diebstahls.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!