Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Obermarxloh: Kleinkraftradfahrer gestürzt - zwei Verletzte

11.08.2019 - 08:51:38

Polizei Duisburg / Obermarxloh: Kleinkraftradfahrer gestürzt - ...

Duisburg - Am Freitagabend (9. August) kam es gegen 20.35 Uhr auf der Kreuzung Markgrafen-/Schlachthof-/Kampstraße zu einem Verkehrsunfall, wobei der Fahrer eines Kleinkraftrades und seine Sozia verletzt wurden. Der 46-Jährige befuhr ohne Helm mit seiner 9-jährigen Tochter die Markgrafenstraße in Richtung Neumühl und wollte nach links in die Schlachthofstraße abbiegen. Hierbei verlor er ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte auf die linke Seite. Er erlitt Schürfwunden am linken Arm und im Gesicht. Das Mädchen, welches einen Helm trug, klagte über Schmerzen im Arm. Es wurde durch einen Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der Kradfahrer unter Alkoholeinfluss stand und nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist, so dass er mit zur Wache musste, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de