Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Oberkirch, L89 - In den Gegenverkehr geraten

04.11.2019 - 10:51:38

Polizeipräsidium Offenburg / Oberkirch, L89 - In den ...

Oberkirch - Offenbar, weil der Lenker eines VW am Samstagnachmittag auf der L 89 auf die Gegenfahrbahn geriet, wurde der Autofahrer selbst schwer und zwei Insassen eines Opel leicht verletzt. Der 67 Jahre alte Fahrer des Volkswagen war gegen 17:30 Uhr auf der Landstraße in Richtung Oberkirch unterwegs, als er, ersten Erkenntnissen zufolge, möglicherweise aufgrund eines vorangegangenen Alkoholkonsums, auf die Gegenfahrbahn geriet und es zum Zusammenstoß mit dem Opel kam. Ein Atemalkoholtest attestierte dem VW-Lenker einen Wert von über 1,5 Promille. Er musste Blut abgeben. Alle Beteiligten wurden zur medizinischen Versorgung in ein Offenburger Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 7.500 Euro. /ma

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de