Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Oberhausener nach Androhung seines Suizides festgenommen.

16.11.2019 - 05:01:23

Polizeipräsidium Oberhausen / Oberhausener nach Androhung seines ...

Oberhausen - Am 15.11.2019, um 20:15 Uhr wurde die Polizei zu einem Randalierer in der Straße "Auf der Höchte 1" gerufen. Hier stellte sich heraus, dass eine Frau sich von ihrem 35-jährigen, psychisch erkrankten Mann getrennt hatte. Dieser verschaffte sich dann gewaltsam Zutritt zu ihrer Wohnung und verbarrikadierte sich dort. Die Frau sowie die drei gemeinsamen Kinder befanden sich nicht in der Wohnung. Den Einsatzkräften drohte er, sich aus dem Fenster zu stürzen. Die Wohnung befand sich im 2. OG. Die Feuerwehr war mit Sprungtüchern und einem Notarzt vor Ort. Der Wohnkomplex wurde abgesperrt. Der Zugriff erfolte durch angeforderte Spezialkräfte in der Wohnung. Die Person blieb unverletzt und wurde einer psychiatrischen Untersuchung zugeführt.

(ThHa)

OTS: Polizeipräsidium Oberhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62138 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62138.rss2

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen Leitstelle Telefon: 0208/8260 E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.de https://oberhausen.polizei.nrw

@ presseportal.de