Kriminalität, Polizei

Oberhausen - Mit einem Messer bedrohte gestern (29.8.) der letzte Kunde eines Lebensmitteldiscounters (Mellinghofer Straße) die Mitarbeiter und forderte Bargeld.

30.08.2022 - 10:54:00

Letzter Kunde war ein Räuber - Haben Sie ihn gesehen?

Nach der Tat flüchtete er zu Fuß.

Die Ermittler vom Raubkommissariat (KK12) fragen jetzt:

## Haben Sie gegen 22 Uhr den Täter auf seiner Flucht beobachtet?

## Können Sie Hinweise auf die Identität oder den Aufenthaltsort des Räubers geben?

Der etwa 180 cm große Räuber trug eine helle Basecap, einen dunkelblauen Adidas Pulli (Adidaslogo linke Brust) sowie eine weißen Jeans und hatte eine blauen Aldi Plastiktüte dabei.

Bei der Tatausführung trug er eine medizinische Maske, unter der ein heller Vollbart herausragte.

Er sprach akzentfrei Deutsch und hatte ein westeuropäisches Erscheinungsbild.

Hinweise nimmt das KK12 telefonisch (0208 8260) oder per E-Mail (Poststelle.Oberhausen@polizei.nrw.de) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/5100bd

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

50. Jahrestag: GSG 9 blickt auf über 2200 Einsätze zurück. Seitdem war die Spezialeinheit über 2200-mal im Einsatz - meist ohne Schusswaffengebrauch. Die GSG 9 war 1972 als Reaktion auf das Olympia-Attentat von München gegründet worden. (Politik, 23.09.2022 - 16:45) weiterlesen...

Tod eines 16-Jährigen: Polizeiwaffe beschlagnahmt. Bislang gehen die Ermittler davon aus, dass nur ein Polizist mit seiner Maschinenpistole auf einen 16-Jährigen schoss und diesen tötete. Unerwartete Entwicklung im Fall Dortmund: Ein Zeuge behauptet, auch der Einsatzleiter habe geschossen. (Unterhaltung, 22.09.2022 - 15:15) weiterlesen...

Tod eines 16-Jährigen: Durchsuchungen bei Polizisten Nach dem Tod eines Jugendlichen durch Schüsse aus der Maschinenpistole eines Polizisten haben die Ermittler die Handys der beteiligten Beamten beschlagnahmt. (Unterhaltung, 22.09.2022 - 14:24) weiterlesen...

Kriminelle auf Kreta bauen Cannabis auf Klostergrundstück an. Unbekannte auf Kreta dachten sich wohl, dass auch ein wenig göttliche Hilfe nicht schaden könnte und bauten eine Cannabis-Plantage in einem Klostergarten. Um zu überleben, brauchen Pflanzen Wasser, Sonne und einen guten Standort. (Unterhaltung, 21.09.2022 - 13:19) weiterlesen...

Niederlage vor Gericht für Eltern von vermisster Maddie. Es ging um den Schutz des privaten Familienlebens. Rund um den Fall Maddie haben die Eltern des seit 2007 vermissten Mädchens vor Gericht eine Niederlage erlitten. (Unterhaltung, 20.09.2022 - 15:14) weiterlesen...

Niederlage vor Gericht für Eltern von vermisster Maddie McCann. Es ging um den Schutz des privaten Familienlebens. Rund um den Fall Maddie haben die Eltern des seit 2007 vermissten Mädchens vor Gericht eine Niederlage erlitten. (Unterhaltung, 20.09.2022 - 15:10) weiterlesen...