Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, Polizei

Oberhausen - Am frühen Mittwochmorgen (17.11.) hatten sich zwei maskierte Räuber auf der Marktstraße 132, in unmittelbarer Nähe eines Lebensmitteldiscounters, postiert.

18.11.2021 - 10:31:29

Räuber spionieren Discounter aus - Wer hat sie gesehen?. Als die Marktleiterin (50) gegen 05:30 Uhr die Filiale aufschließen wollte, griffen die Räuber sie an und drängten sie in die Geschäftsräume. Dort entwendeten sie Bargeld und flüchteten dann, nur wenige Minuten später, in unterschiedliche Richtungen vom Tatort.

Ein Räuber rannte durch den Notausgang über die Gewerkschaftsstraße, sein Komplize flüchtete über die Düppelstraße in Richtung Helmholtzstraße.

Täterbeschreibung:

Ein Räuber war etwa 175 cm groß, hatte eine kräftige Statur und dunkle Haut. Er trug eine dunkle Daunenjacke mit einer dunklen Hose.

Sein Komplize hatte eine schmächtige Statur und eine helle Hautfarbe. Beide Täter trugen dunkle Gesichtsmasken.

Die Ermittler vom Raubkommissariat haben Hinweise darauf, dass die Filiale von den Tätern, möglicherweise bereits seit einigen Tagen, ausspioniert worden ist.

Sie wollen wissen:

## Haben Sie im Bereich der Marktstraße 132 verdächtige Personen beobachtet, die sich offensichtlich für die dortige NETTO-Filiale interessiert haben?

## Haben Sie am Mittwochmorgen (17.11.) im Bereich der Marktstraße, Gewerkschaftsstraße, Düppelstraße, Helmholzstraße sowie im weiteren Umfeld dieser Orte verdächtige Personen beobachtet?

## Können Sie Angaben zur Identität oder den Aufenthaltsort der tatverdächtigen Räuber machen?

Hinweise nimmt das KK12 telefonisch (0208 8260) oder als E-Mail (Poststelle.Oberhausen@polizei.nrw.de) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4d7521

@ presseportal.de