Feuerwehr, Brand

Oberhausen - Am Freitagabend gegen 19:02 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Oberhausen ein Flächenbrand in der Emscheraue im Bereich der Kurfürstenstraße gemeldet.

02.09.2022 - 21:23:10

FW-OB: Landwirt unterstützt Löschmaßnahmen der Feuerwehr Oberhausen bei einem Flächenbrand. Unverzüglich rückten Einsatzkräfte der Feuerwachen 1 und 2 zur Einsatzstelle aus. Vor Ort brannten 300 Quadratmeter Vegetation am Ufer der Emscher. Da sich die Einsatzstelle fernab des Hydrantennetzes befand, konnten zur Brandbekämpfung ausschließlich die Tanks der Löschfahrzeuge genutzt werden. Um das Feuer zu löschen, wurden 3 Strahlrohre eingesetzt. Bei den Löschmaßnahmen wurde die Feuerwehr Oberhausen durch einen Landwirt unterstützt. Dieser stellte mit seinem Fahrzeug 11.000 Liter Wasser zur Verfügung. Der Brand konnte trotz der schwierigen topographischen Lage schnell kontrolliert und gelöscht werden. Die Feuerwehr Oberhausen war eine Stunde mit 5 Fahrzeugen und ca. 25 Einsatzkräften im Einsatz. Während der Löscharbeiten wurde die Feuerwache 2 durch Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr besetzt.

Einsatzleiter: Niklas Beckmann

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Oberhausen
Telefon: 0208 8585-1
E-Mail: feuerwehrleitstelle@oberhausen.de

Original-Content von: Feuerwehr Oberhausen übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/510e92

@ presseportal.de