Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Nur irgendein Führerschein reicht nicht immer

19.11.2019 - 13:51:26

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Nur irgendein ...

Neustadt/Weinstraße - Da hätte sich eine 40-Jährige, die mittlerweile in Neustadt lebt, mal besser informieren sollen. Denn nun muss sie sich zwei Mal wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten. Was war passiert? Zunächst wurde die Dame im Bereich Karlsruhe geblitzt. Da sie offensichtlich nicht auf die Anschreiben der dortigen Bußgeldstelle reagiert hatte, wurde sie von der Polizei Neustadt vorgeladen und erschien zum Termin am gestrigen Tag mit ihrem Auto. Sie konnte zwar einen US-amerikanischen Führerschein vorweisen, lebt jedoch bereits seit mehr als sechs Monaten durchgehend in Deutschland. Bei fehlender Verlängerung des Nutzungsrechts der amerikanischen- und dem Nichtvorhandensein einer deutschen Fahrerlaubnis sind Fahrerlaubnisverordnung und Straßenverkehrsgesetz in einem solchen Fall eindeutig: Das ist unzulässig und strafbar.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321 854-207 E-Mail: pineustadt@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4443901 -

@ presseportal.de