Polizei, Kriminalität

Nr.: 0655 --Zeugenaufruf nach Raub auf 87-Jährige --

10.10.2018 - 13:01:45

Polizei Bremen / Nr.: 0655 --Zeugenaufruf nach Raub auf ...

Bremen -

-

Ort: Bremen-Mitte, Großenstraße Zeit: 08.10.2018, 10:50 Uhr

Montagmittag überfiel ein bisher unbekannter Täter eine Seniorin in der Innenstadt an ihrer Wohnanschrift. Die Polizei Bremen sucht Zeugen.

Die Bremerin kam gegen 10:50 Uhr von einem Einkauf aus der Innenstadt nach Hause und schloss die Hauseingangstür in der Großenstraße auf, als sich ihr der Tatverdächtige von hinten näherte. Der circa 40-45 Jahre alte Mann folgte der Dame in das Wohnhaus und verwickelte sie vor ihrer Wohnungstür in ein Gespräch. Dann riss er plötzlich an der Handtasche der Seniorin, die dadurch stürzte und sich leicht verletzte. Der Täter flüchtete mit der Beute.

Der Räuber soll etwa 160cm groß sein und hatte kurzes dunkles Haar. Er trug zum Tatzeitpunkt blaue Kleidung.

Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer hat Montagmittag verdächtige Beobachtungen in diesem Bereich gemacht? Wer kann Angaben zum Täter machen?

Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer (0421) 362-3888 erbeten.

OTS: Polizei Bremen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/35235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_35235.rss2

Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Bremen Pressestelle Telefon: 0421/362 12114 Fax: 0421/362 3749 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

@ presseportal.de