Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Nr.: 0633 --Vier Haftbefehle und kein Führerschein--

10.10.2019 - 14:21:44

Polizei Bremen / Nr.: 0633 --Vier Haftbefehle und kein ...

Bremen -

-

Ort: Bremen-Hemelingen Zeit: 09.10.19, 22 Uhr

Ein 54 Jahre alter Spediteur zeigte am Mittwochabend den Diebstahl seines Lasters an. Mittels GPS konnte der Wagen geortet werden. Die misslungene Flucht des Fahrers vor der Polizei endete im Acker und führte zu eisenhaltigen Abführmitteln.

Mit Hilfe des Ortungssystems konnte der in Hemelingen vom Firmengelände gestohlene Lkw im Bremer Stadtteil Osterholz lokalisiert und ein Streifenwagen entsandt werden. Als die Polizisten den Wagen stoppen wollten, ignorierte der Fahrer die Anhaltesignale, fuhr weiter über die Landesgrenze und dort in der Nähe von Oyten direkt in einen Acker. Der Fahrzeugführer nahm Reißaus, stürzte über einen Weidezaun und konnte von den Einsatzkräften gestellt werden. Für den 24-Jährigen klickten umgehend die Handschellen. Bei seiner Überprüfung stellten die Ermittler fest, dass gegen ihn vier Haftbefehle vorlagen. Zu allem Überdruss war der 24 Jahre alte Mann auch nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizei Bremen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/35235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_35235.rss2

Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Bremen Nils Matthiesen Telefon: 0421 361-12114 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

@ presseportal.de