Polizei, Kriminalität

Nr.:0025 --Räuber kehrt an Tatort zurück

11.01.2018 - 14:31:44

Polizei Bremen / Nr.:0025 --Räuber kehrt an Tatort zurück

Bremen -

- Ort: Bremen-Östliche Vorstadt, Bismarckstraße Zeit: 11.01.18, 03.00 Uhr

Räuber kehrt an Tatort zurück

Die Rückkehr an den Tatort wurde einem 37-jährigen Räuber zum Verhängnis. Nach einem missglückten Raubversuch kehrte er an den Tatort zurück. Dort lief er der Polizei in die Arme.

Der Mann war einer 24-jährigen Frau gefolgt und versuchte vor deren Haustür ihr den Rucksack von der Schulter zu reißen. Die ließ sich das nicht gefallen und wehrte sich. Der Täter ließ darauf von ihr ab und flüchtete. Kurz darauf kehrte er zurück. Hier lief er den Einsatzkräften in die Arme, die die Anzeige der jungen Frau aufnahmen.

Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizei Bremen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/35235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_35235.rss2

Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Bremen Pressestelle Telefon: 0421/362 12114 Fax: 0421/362 3749 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!