Polizei, Kriminalität

Nottuln, Schlaunstraße / Kind beim Ausparken übersehen

12.06.2018 - 16:51:59

Polizei Coesfeld / Nottuln, Schlaunstraße/ Kind beim Ausparken ...

Coesfeld - Ein 11-jähriger Junge aus Nottuln ist am Dienstag (12. Juni) um 7.35 Uhr auf der Schlaunstraße in Nottuln leicht verletzt worden. Beim rückwärts Ausparken hatte eine Nottulnerin (64) den Jungen übersehen. Ihr Wagen stieß gegen den 11-Jährigen und brachte ihn zu Fall.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!