Polizei, Kriminalität

Nottuln / "Messerschleifer" stehlen Geld

13.04.2018 - 12:51:45

Polizei Coesfeld / Nottuln/ Messerschleifer stehlen Geld

Coesfeld - Ein 84-jähriger Nottulner ist am Donnerstag gegen 17.30 Uhr Opfer eines Diebstahls geworden. Zwei unbekannte Männer hatten bei ihm geklingelt und sich als Messer- und Klingenschleifer ausgegeben. Der Geschädigte ließ die Unbekannten in seine Wohnung und bezahlte für die angeblich durchgeführte Arbeit. Später stellte er fest, dass ihm Bargeld gestohlen worden war. Die Polizei rät: Lassen Sie niemals Unbekannte in ihre Wohnung.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!