Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Nottuln, Buxtrup / Brand eines Bauernhofes

07.09.2019 - 14:46:36

Polizei Coesfeld / Nottuln, Buxtrup/ Brand eines Bauernhofes

Coesfeld - Den Vollbrand eines landwirtschaftlichen Hofes haben Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am heutigen Samstag (07.09.) in Nottuln in Arbeit. Gegen 10.25 Uhr bemerkten Nachbarn zeitgleich mit einer Streifenwagenbesatzung auf der Nahe gelegenen A43 den Brand und setzten die Rettungskette in Gang. Seitdem bekämpft die Feuerwehr mit einem Großaufgebot unter der Leitung von Udo Henke das Feuer. Die Bewohner und ca. 60 Mastbullen konnten in Sicherheit gebracht werden. Das Strohlager und ein Stallgebäude wurden ein Raub der Flammen; das Wohnhaus ist zumindest stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Löscharbeiten dauern an. Kriminalbeamte haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Feuerwehren aus Nottuln (komplett), Dülmen und Münster sind mit 140 Kräften im Einsatz. Landwirte und Lohnunternehmen unterstützen die Löscharbeiten mit Wasseranlieferungen. Das DRK war mit zwei Rettungswagen vor Ort. Eine Einsatz war bislang jedoch nicht erforderlich. Tierärzte kümmern sich um die Mastbullen.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de